0
Detektiv Dominik Stallmeister, Drehbuchautor Thorsten Böhner, Techniker Matthias Bunse, Regisseur Dirk Früchtenicht, Kameramann Frederik Schumacher und Tonmann Marius Becker beim Dreh vor der Harther Kirche. (v.l.) - © Anja Ebner
Detektiv Dominik Stallmeister, Drehbuchautor Thorsten Böhner, Techniker Matthias Bunse, Regisseur Dirk Früchtenicht, Kameramann Frederik Schumacher und Tonmann Marius Becker beim Dreh vor der Harther Kirche. (v.l.) | © Anja Ebner

Büren In Büren-Harth heißt es: Kamera ab anstatt Vorhang auf

Die Spielgemeinschaft Harth-Ringelstein hat für die durch Corona ausgefallenen Aufführungen und Winterfestspiele eine pfiffige Alternative gefunden. Ein Film wird gedreht.

Anja Ebner
14.10.2021 | Stand 14.10.2021, 13:37 Uhr

Büren-Harth. Seit 1958 bringt die Spielgemeinschaft Harth-Ringelstein jedes Jahr ihre Winterfestspiele auf die Bühne bis Corona, wie bei vielen Laienspielbühnen der Region, auch der Spielgemeinschaft 2020 einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG