0
Einer der Springer des Cypres Demo-Teams hält die Flagge, die anderen dirigieren ihn. - © Flughafen Paderborn
Einer der Springer des Cypres Demo-Teams hält die Flagge, die anderen dirigieren ihn. | © Flughafen Paderborn

Weltrekord-Versuch Vom Himmel über Paderborn ins Guinness-Buch der Rekorde

Anfang Oktober will ein siebenköpfiges Team am Flughafen Paderborn/Lippstadt die größte beim Fallschirmspringen jemals geflogene Flagge zur Entfaltung bringen.

Björn Kenter
16.08.2021 | Stand 18.08.2021, 13:23 Uhr

Paderborn/Büren. Ein außergewöhnlicher Weltrekordversuch steht am Samstag, 2. Oktober, auf dem Flughafen Paderborn/Lippstadt an. Dann möchten die sieben Mitglieder des Cypres Demo-Teams die größte beim Fallschirmspringen jemals geflogene Flagge präsentieren und sich den Eintrag ins "Guinness-World-Records-Buch" sichern.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG