NW News

Jetzt installieren

0
Ein besonderer Blickfang war der Bus von Ludger Dingwerth aus Harsewinkel. Der 22-Sitzer aus dem Jahr 1958 wurde von der Firma SETRA gebaut. - © Johannes Büttner
Ein besonderer Blickfang war der Bus von Ludger Dingwerth aus Harsewinkel. Der 22-Sitzer aus dem Jahr 1958 wurde von der Firma SETRA gebaut. | © Johannes Büttner
Büren

Oldtimer-Treffen: Augenschmaus in den Almeauen

Zum Oldtimersommer pilgern zahlreiche Fans über viele Kilometer. Das polierte Blech glänzt vor der malerischen Kulisse besonders schön.

Johannes Büttner
04.07.2021 | Stand 04.07.2021, 17:19 Uhr

Büren-Wewelsburg. Nachdem der für Mai geplante 1. Bürener Oldtimerfrühling wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, konnte die Veranstaltung am Sonntag durchgeführt werden.

Mehr zum Thema