Geplante Investitionen in Höhe von 16,5 Mio. Euro im Jahr 2021– Abteilungsleiter Ralf Schmidt, Bür-germeister Burkhard Schwuchow, Kämmerer Jens Meschede und Friedhelm Erftemeier (Abteilung Infrastruktur/ Tief- und Straßenbau) mit dem Bürener Haushaltsentwurf 2021. - © Stadt Büren
Geplante Investitionen in Höhe von 16,5 Mio. Euro im Jahr 2021– Abteilungsleiter Ralf Schmidt, Bür-germeister Burkhard Schwuchow, Kämmerer Jens Meschede und Friedhelm Erftemeier (Abteilung Infrastruktur/ Tief- und Straßenbau) mit dem Bürener Haushaltsentwurf 2021. | © Stadt Büren
NW Plus Logo Büren

Büren lässt beim Haushalt Vorsicht walten

Die ohnehin schon angespannte Finanzlage der Stadt wird durch die Pandemie verschärft. Bürgermeister Burkhard Schwuchow will dennoch gezielt investieren und hat eine gute Nachricht für alle Bürger.

Jens Reddeker

Büren. Trotz angespannter Finanzlage will die Stadt Büren auch in diesem Jahr kräftig investieren – Fördertöpfe von Land und Bund machen es möglich. „Geprägt wird die Haushaltsplanung durch Zukunftsthemen, die für die heimische Wirtschaft und die Menschen vor Ort wichtige Impulse bringen sollen", teilt Bürgermeister Burkhard Schwuchow (CDU) mit. Die gute Nachricht für alle Bürener: Eine Erhöhung von Gebühren und Steuern ist im Haushaltsplanentwurf für 2021 nicht geplant. Die Stadt kalkuliert im Etatentwurf Gesamterträge von rund 49 Millionen Euro...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG