0
Die Ausbildung im Bestattungshaus Sauerbier fand Andreas Werner (r.) sehr abwechslungsreich. Dierter Sauerbier freut sich, dass er auch nach der Ausbildung im Team bleibt. - © Mareike Köstermeyer
Die Ausbildung im Bestattungshaus Sauerbier fand Andreas Werner (r.) sehr abwechslungsreich. Dierter Sauerbier freut sich, dass er auch nach der Ausbildung im Team bleibt. | © Mareike Köstermeyer

Büren Bürener ist bester Bestatter-Azubi in Deutschland

Andreas Werner legt in diesem Jahr bundesweit die beste Abschlussprüfung zu Bestattungsfachangestellten ab. Jetzt will er sich weiter fortbilden.

Mareike Köstermeyer
17.08.2020 | Stand 17.08.2020, 09:58 Uhr

Büren. Andreas Werner ist ein gesprächiger Typ. Der 21-Jährige lacht viel und hat stets einen offenen Gesichtsausdruck. Nicht das, was man sich klischeemäßig unter einem Bestatter vorstellt. Doch Werner hat in diesem Jahr die Ausbildung zum Bestattungsfachangestellten erfolgreich beendet - mit dem bundesweit besten Prüfungsergebnis von rund 220 Absolventen. Als er sich vor drei Jahren entschlossen hat, die Ausbildung zum Bestattungsfachangestellten zu machen, waren auch Personen aus seinem näheren Umfeld überrascht: "Wirklich?", haben sie ihn prüfend gefragt. Aber Werner ist sich sicher: Bestatter ist seine Berufung.

realisiert durch evolver group