0
Der Bücherbus hält in zahlreichen Orten im Kreis Paderborn, hier ist er bei einem Stopp in Lichtenau zu sehen. - © Jens Reddeker
Der Bücherbus hält in zahlreichen Orten im Kreis Paderborn, hier ist er bei einem Stopp in Lichtenau zu sehen. | © Jens Reddeker

Kreis Paderborn Neue Heimat für den Bücherbus im Kreis Paderborn

Der Kreistag bejaht Pläne für Umbauten in Wewelsburg - stimmt aber noch nicht zu.

Jens Reddeker
24.06.2020 | Stand 23.06.2020, 19:50 Uhr

Kreis Paderborn/Büren. In Wewelsburg sollen nach Wunsch des Kreistags demnächst die Kreisfahrbücherei, die Kreismusikschule und das Kreis-Kulturamt eine neue Heimat finden. In ihrer jüngsten Sitzung signalisierten die gewählten Vertreter einstimmig ihr Wohlwollen für das Projekt, stimmten zeitgleich aber für eine Verschiebung des Beschlusses in die anstehenden Haushaltsberatungen.

realisiert durch evolver group