0
Die Kernstadt soll nun doch Glasfaser bekommen. - © Andreas Frücht (Symbolbild)
Die Kernstadt soll nun doch Glasfaser bekommen. | © Andreas Frücht (Symbolbild)

Neue Chance für Glasfaser in Büren

Der Netzanbieter und die Stadt haben ein erneutes Engagement in der Kernstadt beschlossen.

14.02.2020 | Stand 14.02.2020, 15:34 Uhr

Büren. Nachdem die Nachfragebündelung von Deutsche Glasfaser Ende 2019 mit lediglich 15 Prozent statt der benötigten 40 Prozent Vertragsabschlussquote nicht erfolgreich war, wagt der Netzanbieter aus Borken nun einen Neustart. Nach Gesprächen mit der Stadt wurde ein erneutes Engagement in der Kernstadt gemeinsam beschlossen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group