0
Verkehrsanbindung: Im Gewerbegebiet am Flughafen in Ahden könnte das Zentrallager von Chefs Culinar Platz finden. - © Johannes Büttner
Verkehrsanbindung: Im Gewerbegebiet am Flughafen in Ahden könnte das Zentrallager von Chefs Culinar Platz finden. | © Johannes Büttner

Büren Chefs Culinar bekennt sich zum Standort Büren

Gewerbegebiet Flughafen: Trotz des Planungsstopps am Kapellenberg will der Investor sein riesiges Zentrallager errichten. Der Geschäftsführer sieht Politik und Verwaltung in der Pflicht

Jens Reddeker
27.03.2019 | Stand 27.03.2019, 15:44 Uhr

Büren/Weeze. Trotz der offenbar nicht realisierbaren Planung am Kapellenberg, will die Stadt Büren dem Investor Chefs Culinar einen neuen roten Teppich ausrollen. Eifrig wird an einer Lösung gearbeitet, um dem Lebensmittelgroßhändler für den geplanten Bau eines riesigen Zentrallagers einen alternativen Standort anbieten zu können - und damit weitere Arbeitsplätze in die Stadt zu holen.

realisiert durch evolver group