0
Platz ist da: In der Bürener Almeschule wird ab 1. September 2019 übergangsweise die DRK-Kita einziehen. - © Jens Reddeker
Platz ist da: In der Bürener Almeschule wird ab 1. September 2019 übergangsweise die DRK-Kita einziehen. | © Jens Reddeker

Büren So viele Plätze bieten die Bürener Kitas

Die Stadtverwaltung gibt Zahlen für alle Orte bekannt / Ab September ziehen Gruppen in die Almeschule

Jens Reddeker
26.03.2019 | Stand 26.03.2019, 14:54 Uhr

Büren. Ab dem 15. März sollen die Eltern in Büren die Zusagen für Kita-Plätze erhalten. Im Ausschuss für Familie, Bildung und Generationen werden am Dienstagabend die Belegungszahlen für das kommende Kindergartenjahr vom 1. August 2019 bis 31. Juli 2020 vorgestellt. Neu im Bürener Kita-Angebot ist ab 1. September 2019 der DRK-Kindergarten mit zwei provisorischen Gruppen in der Almeschule, ein viergruppiger Neubau soll an der Leo-Schulte-Straße entstehen. Für die Aufstellung eines Bebauungsplanes sowie für Planungs- und Bauzeit der Einrichtung setzt die Stadt zwei Jahre an.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group