0
Das Schild prangt an der Fassade: Die Gesamtschule wird im Bürener Schulzentrum immer größer. Als Kommissarische Schulleiterin ist die Konrektorin Clarissa Rehmann in der Verantwortung. - © Karl Finke
Das Schild prangt an der Fassade: Die Gesamtschule wird im Bürener Schulzentrum immer größer. Als Kommissarische Schulleiterin ist die Konrektorin Clarissa Rehmann in der Verantwortung. | © Karl Finke

Büren Gesamtschule in Büren kann sechszügig werden

Anmeldungen abgeschlossen: 149 Schüler wollen den Unterricht besuchen. Abstimmung mit Gymnasien, Berufskollegs und mit Bad Wünnenberg bereits erfolgt. Neue Schulleitung steht schon fest

Karl Finke
31.03.2017 | Stand 31.03.2017, 09:36 Uhr

Büren. Bis zum Ende der Frist am 17. März sind an der Bürener Gesamtschule insgesamt 149 Kinder angemeldet worden. Die Stadt Büren hat bei der Bezirksregierung in Detmold die Einrichtung von sechs Eingangsklassen zu Beginn des neuen Schuljahres Ende August angefragt.

realisiert durch evolver group