0

Büren Gesungen wird in englischer Sprache

Nikolaus-Chorprojekt in Büren

22.08.2014 , 14:25 Uhr

Büren. Die Chöre an St. Nikolaus Büren laden alle interessierten Sänger zu ihrem aktuellen Chorprojekt ein. Am Nikolaus-Wochenende (5. bis 7. Dezember) soll in Kooperation mit dem Rüthener Kammerchor in den Pfarrkirchen St. Nikolaus Büren und Rüthen das Saint-Nicolas-Oratorium von Benjamin Britten aufgeführt werden.

Dieses Oratorium des berühmten englischen Komponisten entstand im 20. Jahrhundert und ist eines der wenigen musikalischen Werke, die sich mit dem Heiligen Nikolaus beschäftigen. In Chören und Solostücken wird dessen Lebensweg nacherzählt und sein Wirken beschrieben. Gesungen wird in englischer Sprache. Die Chöre aus Büren und Rüthen werden dabei begleitet von einem Orchester aus Streichern, Klavier, Orgel und Schlagwerk, den Solistenpart übernimmt der Tenor Michael Peiler.

Die Proben dafür finden ab sofort immer mittwochs von 20 bis 21.30 im Pfarrheim St. Nikolaus Büren, Detmarstraße, statt. Eingeladen sind Frauen- und Männerstimmen (vor allem Sopran und Bass), gern mit Chorerfahrung. Auf etwaige Fragen antwortet Regina Werbick unter Tel. (0 29 51) 93 80 74.