Die Talbrücke Lohme-Alme bei Borchen überspannt auf der A 33 eine Strecke von rund 750 Metern. Sie entstand im Jahr 1987. - © Uwe Müller
Die Talbrücke Lohme-Alme bei Borchen überspannt auf der A 33 eine Strecke von rund 750 Metern. Sie entstand im Jahr 1987. | © Uwe Müller
NW Plus Logo Kreis Paderborn

Das sind die Noten der Autobahnbrücken im Kreis Paderborn

Die großen Bauwerke entlang der A 44 und der A 33 stehen nach dem Desaster um die Brücke bei Lüdenscheid erneut im Fokus. Langfristig sind Neubauten geplant. Auf NW-Anfrage gibt der Betreiber nun Einblicke.

Jens Reddeker

Kreis Paderborn. Es herrscht Chaos rund um Lüdenscheid. Chaos, weil eine Autobahnbrücke der A 45 zu marode ist, um sie noch zu benutzen. Umliegende Städte ächzen unter Umleitungsverkehr, Menschen und Unternehmen sind mehr als genervt. Es geht um Existenzen. Ein Neubau kann fünf Jahre dauern. Auch im Kreis Paderborn gibt es auf den Autobahnen 33 und 44 Brücken wie die über das Rahmedetal – alle hoffen, dass hier Chaos ausbleibt. Auf Nachfrage von nw.de hat die zuständige ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG