Theresa Rhode aus Borchen hat ein Jahr lang in Namibia in einem Schulprojekt gearbeitet und plant nun langfristig dort zu bleiben und zu helfen. - © privat
Theresa Rhode aus Borchen hat ein Jahr lang in Namibia in einem Schulprojekt gearbeitet und plant nun langfristig dort zu bleiben und zu helfen. | © privat

NW Plus Logo Borchen Borchenerin setzt sich in Afrika für Bildung für alle ein

Theresa Rhode hilft seit Jahren ehrenamtlich bei einem Schulprojekt in Namibia. Nun soll dort ein großes Bildungszentrum allein durch Spenden entstehen.

Uwe Müller

Borchen. Ein großes Bildungszentrum, in dem gelernt und gespielt werden kann und das sich jeder leisten kann – in Deutschland hört sich das normal an, in Mondesa in Namibia wie in einem Traum. Aber dass dieser Traum bald Wirklichkeit wird, darum kämpft der gemeinnützige Verein „Tangeni Shilongo Namibia“. Auch Theresa Rhode aus Borchen ist dort Mitglied und engagiert sich mit viel Herzblut für dieses Großprojekt, das bei einer Siedlung vor der Küstenstadt Swakopmund entstehen soll...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG