Das Altenwerk von Schloss Hamborn bei Borchen ist von einem Corona-Ausbruch betroffen. © (Symbolbild) Pixabay

Corona-Ausbruch im Altenwerk von Schloss Hamborn

29 Bewohner und 12 Mitarbeitenden sind positiv getestet worden. Drei Senioren sind verstorben.

von Uwe Müller

Borchen. Bis zum Jahresende blieb das Altenwerk Schloss Hamborn vor Corona-Infektionen verschont. Nun hat es die Altenpflegeeinrichtung aber hart getroffen. Gab es am 28. Dezember 2020 den ersten bestätigten Fall, so stieg die Zahl der Infizierten im Laufe des Januars – mittlerweile sind es 41.