Auf dem Tartanplatz an der Sekundarschule soll die so genannte McArena, eine Freilufthalle, errichtet werden. Das 500.000 Euro teure Projekt wäre im Kreis Paderborn einmalig. - © Uwe Müller
Auf dem Tartanplatz an der Sekundarschule soll die so genannte McArena, eine Freilufthalle, errichtet werden. Das 500.000 Euro teure Projekt wäre im Kreis Paderborn einmalig. | © Uwe Müller
NW Plus Logo Borchen

Eine Freilufthalle für eine halbe Million Euro in Borchen

Der Gemeinderat Borchen verabschiedet vier Projekte, die vom Land gefördert werden sollen. Warum der Bikepark in Etteln nicht auf der Prioritätenliste steht.

Uwe Müller

Borchen. Es ist schon sportlich, was die Gemeinde Borchen im kommenden Jahr alles plant. Gleich für fünf Projekte sollen Anträge an das NRW-Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung gestellt werden. Aus dem Investitionspakt gibt es für die Modernisierung von Sportstätten eine 90-prozentige Förderung. Nach einigen Diskussionen im Rat, fiel allerdings ein Projekt heraus, so dass vier förderfähige Projekte bis zum 15. Januar 2021 eingereicht werden. Eins davon kostet eine halbe Million Euro und wäre einzigartig im Kreis Paderborn...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG