Die Vodes-Mühle (kleines Gebäude mit rotem Dach) liegt direkt am Dorfbach, der Bicke. Oberhalb befindet sich das Haupthaus, das über zwei Etagen an Gruppen vermietet wird. Das Ensemble befindet sich am östlichen Ortsrand Kirchborchens. - © Jens Reddeker
Die Vodes-Mühle (kleines Gebäude mit rotem Dach) liegt direkt am Dorfbach, der Bicke. Oberhalb befindet sich das Haupthaus, das über zwei Etagen an Gruppen vermietet wird. Das Ensemble befindet sich am östlichen Ortsrand Kirchborchens. | © Jens Reddeker

NW Plus Logo Borchen Außergewöhnliches Ferienhaus in Borchen fertiggestellt

Mit dem Kauf eines der ältesten Gebäude in der Gemeinde erfüllt sich ein Sauerländer seinen Lebenstraum. Direkt nebenan will er nun zahlende Gäste glücklich machen. Mit einem sehr individuellen Ferienhaus.

Jens Reddeker

Borchen-Kirchborchen. In Kirchborchen erweckt ein Sauerländer derzeit ein besonderes Fleckchen Erde zu neuem Leben. Wer es sich leisten möchte, kann schon bald in alt-bäuerlicher Idylle wohnen – als Feriengast. Stefan Corbach (64) aus Fröndenberg macht seit knapp zwei Jahren den Hof der Vodes-Mühle am Storchenkolk wieder fit und eröffnet dank der Hilfe seiner Frau Monika (58) und jeder Menge fleißiger Handwerker am 1. August eines der außergewöhnlichsten Ferienhäuser im Kreisgebiet...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group