0
Für Volltreffer sollte das Berufsorientierungs-Zentrum sorgen. Dafür machten sich 2020 stark Christoph Rüther, Johannes Schäfer, Reiner Allerdissen, Franz-Josef Manegold, Nicole Glawe-Miersch, Ulrich Berger, Beate Göke und Ralf Zumbrock. - © Jens Reddeker
Für Volltreffer sollte das Berufsorientierungs-Zentrum sorgen. Dafür machten sich 2020 stark Christoph Rüther, Johannes Schäfer, Reiner Allerdissen, Franz-Josef Manegold, Nicole Glawe-Miersch, Ulrich Berger, Beate Göke und Ralf Zumbrock. | © Jens Reddeker

Bad Wünnenberg Bang Startercenter: Großes Job-Projekt ist Städten im Südkreis zu teuer

Das in Haaren geplante Zentrum zur Berufsorientierung steht vor dem Aus.

Jens Reddeker
12.02.2022 | Stand 12.02.2022, 10:52 Uhr

Bad Wünnenberg. Der Aufbau eines möglichen Job-Motors für das südliche Paderborner Land gerät ins Stocken. Das in Haaren geplante Bang Startercenter, von fünf Kommunen und einer Beratungsfirma vor zwei Jahren mit großem Bahnhof präsentiert, ist offenbar allen anderen Kommunen außer der gastgebenden Stadt Bad Wünnenberg zu teuer.

Mehr zum Thema