Auf die Symbiose von Kunst und Technik fiebern (vorne, v. l.) Jürgen Franke (Kunst und Kultur Bad Wünnenberg) und Christian Beyerstedt (Wöhler) hin. Wöhler-Technik-Geschäftsführer Johannes Lötfering (l.) und die Künstler Johannes Waldemade, Gerhard Siepe, Vera Klutes Vater Franz sowie Luise Jakobi werden dabei sein. - © Jens Reddeker
Auf die Symbiose von Kunst und Technik fiebern (vorne, v. l.) Jürgen Franke (Kunst und Kultur Bad Wünnenberg) und Christian Beyerstedt (Wöhler) hin. Wöhler-Technik-Geschäftsführer Johannes Lötfering (l.) und die Künstler Johannes Waldemade, Gerhard Siepe, Vera Klutes Vater Franz sowie Luise Jakobi werden dabei sein. | © Jens Reddeker

NW Plus Logo Bad Wünnenberg Für Kunst halten bei Wöhler die Maschinen an

In den Produktionshallen von Wöhler präsentieren Ende September Künstler ihre Arbeiten. Zu sehen ist Kleines und Großes von Newcomern und gestandenen Kunstschaffenden.

Jens Reddeker

Bad Wünnenberg. Bei Wöhler dreht sich fast alles ums Messen. Das Familienunternehmen stellt am Stammsitz in Bad Wünnenberg Umweltmesstechnik her. Am Sonntag, 26. September trifft dort aber die Welt des Messbaren auf die Welt von Gefühlen, Eindrücken, Stimmungen und Meinungen. Das Unternehmen richtet zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Verein „Kunst und Kultur" eine Ausstellung in den Fabrikräumen aus.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema