0
Gratulationen gab es von Landrat Christoph Rüther (l.) und Bürgermeister Christian Carl (r.) für Eiskonditor Isso Dag und seine Frau Ann-Christin zur Eröffnung ihrer Eisdiele Kaltessüß im Haus Laufkötter in der Bad Wünnenberger Mittelstraße. - © Brigitta Wieskotten
Gratulationen gab es von Landrat Christoph Rüther (l.) und Bürgermeister Christian Carl (r.) für Eiskonditor Isso Dag und seine Frau Ann-Christin zur Eröffnung ihrer Eisdiele Kaltessüß im Haus Laufkötter in der Bad Wünnenberger Mittelstraße. | © Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Neue Eismanufaktur "Kaltessüß" in Bad Wünnenberg eröffnet

Im Kneippkurort eröffnet ein Eiskonditor aus Delbrück eine Manufaktur für Dessertspezialitäten. Sie sind sogar außerhalb der Öffnungszeiten zu bekommen.

Brigitta Wieskotten
27.04.2021 | Stand 26.04.2021, 20:07 Uhr

Bad Wünnenberg. Eis schmeckt auch mit Abstand in der Pandemie. Davon haben sich in Bad Wünnenbergs Mittelstraße seit Freitag schon zahlreiche Kunden selbst überzeugt. In den Räumen der früheren Gaststätte Kastanienbaum haben Eiskonditor Isso Dag und seine Frau Ann-Christin die Eismanufaktur „Kaltessüß" eröffnet. Dabei war der Eröffnungstag nicht der erste Probiertag. Schon seit einiger Zeit hatte Dag vor dem Haus einen Verkaufsautomaten mit kleinen und großen Portionen aufgestellt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG