0
Halten die weibliche Fahne hoch: Die Tourteilnehmerinnen Antje Wetzel, Michaela Waldecker und Jennifer Binz (von links). - © Foto: Dietmar Gröbing
Halten die weibliche Fahne hoch: Die Tourteilnehmerinnen Antje Wetzel, Michaela Waldecker und Jennifer Binz (von links). | © Foto: Dietmar Gröbing

Bad Wünnenberg Schornsteinfeger-Glückstour macht Station in Bad Wünnenberg

Radeln für den guten Zweck

Dietmar Gröbing
03.07.2015 | Stand 02.07.2015, 21:37 Uhr
Nur Bares ist Wahres: Die Schornsteinfeger aus der Region übergeben Schecks. - © Foto: Dietmar Gröbing
Nur Bares ist Wahres: Die Schornsteinfeger aus der Region übergeben Schecks. | © Foto: Dietmar Gröbing

Bad Wünnenberg. Schornsteinfeger bringen Glück. Der Bevölkerung im Allgemeinen, und krebskranken Kindern im Besonderen. Das stellte die Glückstour der Schornsteinfeger auch im 10. Anlauf unter Beweis. Denn beim Zwischenstopp in Bad Wünnenberg sammelten die radelnden Feger abermals Geld für den guten Zweck.

realisiert durch evolver group