NW News

Jetzt installieren

Im großen Maßstab haben drei Männer mit Marihuana gehandelt, bis sie geschnappt wurden. - © picture alliance / dpa
Im großen Maßstab haben drei Männer mit Marihuana gehandelt, bis sie geschnappt wurden. | © picture alliance / dpa
NW Plus Logo Paderborn

Grafikdesigner verkauft fast fünfeinhalb Zentner Marihuana

33-Jähriger stattet seine Mittäter mit Kryptotelefonen aus. Doch als der Encrochat-Code geknackt wird, fliegen seine Geschäfte auf.

Jutta Steinmetz

Paderborn/Bad Lippspringe. Alle drei Männer, die seit Mai auf der Anklagebank des Landgerichts Paderborn sitzen, sind helle Köpfe. Weil im Herbst vergangenen Jahres ihre kriminellen Handelsgeschäfte aufflogen und ihnen angesichts von gleich zentnerweise vertriebenem Marihuana äußerst empfindliche Haftstrafen drohen, schlugen sie somit sofort ein, als ihnen die 1. Große Strafkammer ihr Entgegenkommen zusicherte, sollte das Trio allen Beteiligten eine lange Beweisaufnahme ersparen. Nach fünf Verhandlungstagen beendeten die Richter unter dem Vorsitz von Eric Schülke am Montag die Beweisaufnahme...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema