Thorsten Klahold zeigt Minifiguren von Qman (l.) und Lego. Der dänische Konzern hält die Variante aus China der eigenen für zu ähnlich. - © Klaus Karenfeld
Thorsten Klahold zeigt Minifiguren von Qman (l.) und Lego. Der dänische Konzern hält die Variante aus China der eigenen für zu ähnlich. | © Klaus Karenfeld
NW Plus Logo Kreis Paderborn

Kunden stürmen den Shop des Lippspringer Lego-Rebellen

Der Krieg der Steine hat eine Welle der Unterstützung für Spielzeughändler und Youtuber Thorsten Klahold ausgelöst. Für ihn ist es wie ein zusätzliches Weihnachtsgeschäft.

Jens Reddeker

Bad Lippspringe. Klemmbausteine liegen im Trend. Zumindest am Mittwoch wieder auf der Videoplattform Youtube. Ein neuer Clip des Bad Lippspringer Spielzeughändlers Thorsten Klahold zum Krieg der Steine gegen Lego schaffte es in die „Youtube-Trends". Das gelingt Beiträgen aus Ostwestfalen eher selten. Klahold, als Youtuber unter dem Namen „Johnny’s World" unterwegs, ist jedoch angesagt. Das Interesse am Überlebenskampf des kleinen Händlers im Streit um Urheberrechte und Zoll-Verfahren gegen den Weltkonzern ist anhaltend groß, wie die Abrufzahlen des neuesten Videos belegen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG