0
Möglicherweise ist die Vermisste abseits der Wanderroute im Schwarzwald unterwegs gewesen. - © (Symbolbild) Pixabay
Möglicherweise ist die Vermisste abseits der Wanderroute im Schwarzwald unterwegs gewesen. | © (Symbolbild) Pixabay

Bad Lippspringe/Südschwarzwald Polizei stellt Suche ein: 26-Jährige vermutlich im Schwarzwald verunglückt

Seit einer Woche wird die aus Bad Lippspringe stammende Scarlett S. vermisst. Mittlerweile gehen die Beamten davon aus, dass sie abseits des Wanderweges abgestürzt sei.

Anastasia von Fugler
17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 16:06 Uhr

Bad Lippspringe/Südschwarzwald. Seit einer Woche suchen nun schon Polizei und Angehörige nach der vermissten Scarlett S. aus Bad Lippspringe. Die 26-Jährige wollte alleine im Schwarzwald wandern gehen und ist seitdem verschwunden. Weder die große Suchaktion von Polizei, Hubschrauber, Drohnen und Hunden noch die Hinweise, die seitdem eingegangen waren, führten zum gewünschten Erfolg, schreibt die Polizei Freiburg in der jüngsten Pressemeldung. Auch sei bereits die Bergwacht die von Scarlett S. geplante Wanderroute abgelaufen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group