0
Das Parkfestival verwandelt den Arminiuspark für drei Tage in eine Konzert-Arena. - © Svenja Ludwig (Archiv)
Das Parkfestival verwandelt den Arminiuspark für drei Tage in eine Konzert-Arena. | © Svenja Ludwig (Archiv)

Bad Lippspringe Zum Nulltarif: Parkfestival zu Pfingsten drei Tage lang in Bad Lippspringe

Zehn Musik-Acts mit Rock, Pop, Schlager und Reggae bei kostenfreiem Eintritt.

03.06.2019 | Stand 02.06.2019, 16:11 Uhr

Bad Lippspringe. Am Pfingstwochenende vom 8. bis 10. Juni ist es wieder soweit: Das Parkfestival verwandelt den Arminiuspark in Bad Lippspringe für drei Tage in eine Konzert-Arena – zum Nulltarif. Die Besucher dürfen sich auf zehn verschiedene Musik-Acts sowie ein umfassendes Rahmenprogramm für Groß und Klein freuen. Zu den Höhepunkten gehören in diesem Jahr „Goldplay live" – Tribute to Coldplay, Schlager-Star Olaf Henning und „Marley’s Ghost – A Tribute to Bob Marley".

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group