Der Motorradfahrer wurde bei diesem Zusammenstoß schwer verletzt. - © Polizei Paderborn
Der Motorradfahrer wurde bei diesem Zusammenstoß schwer verletzt. | © Polizei Paderborn

Bad Lippspringe/Salzkotten Senioren übersehen mit ihrem PKW Zweiradfahrer: Zwei Schwerverletzte

Salzkotten/Bad Lippspringe. Bei zwei Verkehrsunfällen in Salzkotten und Bad Lippspringe sind in diesen Tagen zwei Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Beide Unfallverursacher waren Senioren. Am Freitagvormittag ist in Bad Lippspringe eine Radfahrerin mit einem Auto frontal zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Eine 70-jährige Autofahrerin hatte gegen 9.25 Uhr die Grüne Straße aus Richtung Bielefelder Straße kommend mit mäßigem Tempo befahren. Eine 27-jährige Radfahrerin, die in der Gegenrichtung unterwegs war, querte plötzlich die Fahrbahn und prallte frontal mit dem Auto zusammen. Die junge Frau wurde an der Unfallstelle durch einen Notarzt behandelt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Schwer verletzt wurde laut Polizei am Dienstagmorgen der Fahrer eines Motorrads in der Nähe von Verlar. Gegen 9.15 Uhr hatte der 54-jährige Zweiradfahrer die Lippstädter Straße in Richtung Verne befahren. Ein 85-jähriger Autofahrer war auf der Straße Am Flüht aus Richtung Delbrücker Straße kommend unterwegs. Der Rentner wollte die Lippstädter Straße geradeaus überqueren und übersah offenbar den von links kommenden Motorradfahrer. Dieser wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

realisiert durch evolver group