0
Das ist schon 1909 standesgemäß: Wenn ein Bäckermeister wie Wilhelm Meyer König wird, werden die Schützen mit einer Riesenbrezel versorgt. - © BSV-Archiv
Das ist schon 1909 standesgemäß: Wenn ein Bäckermeister wie Wilhelm Meyer König wird, werden die Schützen mit einer Riesenbrezel versorgt. | © BSV-Archiv

Bad Lippspringe. Schützenverein schreibt Bad Lippspringer Stadtgeschichte

Bürgerschützenverein Bad Lippspringe: In diesem Jahr feiern die Badestädter Grünröcke ihr 111-jähriges Bestehen. Im Oktober erscheint eine umfassende Chronik

Andreas Götte
25.01.2018 | Stand 25.01.2018, 16:50 Uhr

Bad Lippspringe. Er ist mit rund 1.100 Mitgliedern der größte Verein der Badestadt, hat über Jahrzehnte die Stadtgeschichte mitgeschrieben und feiert in diesem Jahr sein 111. Bestehen. Der Bürgerschützenverein ist aus dem Bad Lippspringer Gemeinwesen gar nicht mehr wegzudenken.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren