0
Mit Teller und Tassen: Klaus Böning präsentiert die historischen Fundstücke. - © Klaus Karenfeld
Mit Teller und Tassen: Klaus Böning präsentiert die historischen Fundstücke. | © Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Bad Lippspringer Lippequelle gibt Fundstücke aus der Besatzungszeit frei

Lokalhistoriker Klaus Böning spricht von einem bemerkenswerten Zufallsfund

Klaus Karenfeld
11.01.2018 | Stand 10.01.2018, 18:58 Uhr

Bad Lippspringe. Das Heimatmuseum in Bad Lippspringe ist um drei besondere Souvenirs reicher. Zwei Tassen und ein Teller erinnern an die Zeit unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs, als die Kur- und Badestadt von britischen Truppen besetzt war.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group