1973 ist die Grillhütte am Driburger Grund errichtet worden. Das Grundstück gehört dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW. - © Uwe Müller
1973 ist die Grillhütte am Driburger Grund errichtet worden. Das Grundstück gehört dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW. | © Uwe Müller

NW Plus Logo Altenbeken Grillhütte wird für 53.000 Euro neugebaut - aber ohne Grill

Neue Pläne für das beliebte Ausflugsziel in der Freizeitanlage Driburger Grund bei Altenbeken gibt es schon.

Uwe Müller

Altenbeken. Die große Grillhütte auf der Freizeitanlage Driburger Grund ist marode. Unter anderem ist an vielen Stellen das Holz morsch. Eine Renovierung der 1973 errichteten zehnmal sechs Meter großen Holzhütte würde sich nach Ansicht eines Experten nicht rentieren, berichtete Marion Wessels, Tourismus- und Marketingverantwortliche der Gemeinde. Es gibt schon einen Plan für einen kompletten Neubau – dann allerdings als Waldhütte ohne Grill.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema