0
Hauptmann Stefan Lütkemeier (l.) und Schriftführer Michael Auffenberg von der Ostkompanie präsentieren das Plakat des Mondscheinkinos. - © Ostkompanie
Hauptmann Stefan Lütkemeier (l.) und Schriftführer Michael Auffenberg von der Ostkompanie präsentieren das Plakat des Mondscheinkinos. | © Ostkompanie

Altenbeken Open-Air-Filmvorführung: Mondscheinkino auf einer Schwaneyer Wiese

Die Schützen der Ostkompanie laden ein zur Open-Air-Filmvorführung. Auf einer 45 Quadratmeter großen Leinwand am Rotenberg werden die Könige Hollywoods gezeigt.

28.06.2021 | Stand 27.06.2021, 14:38 Uhr

Altenbeken-Schwaney. Die Schwaneyer Schützen lassen sich so einiges einfallen, um wieder etwas Abwechslung und Normalität in den von der Pandemie so bestimmten Alltag zu bringen. Nach dem digitalen Schützenfest und dem Krimispiel zum Vogelschießen, hat die Ostkompanie das erste Schwaneyer Mondscheinkino organisiert. Am Samstag, 31. Juli, wird am Rotenberg – unweit der Schlittenwiese – auf einer 45 Quadratmeter großen Leinwand die Krimikomödie „Kings of Hollywood" gezeigt mit Tommy Lee Jones, Morgan Freeman und Robert De Niro in den Hauptrollen. Einlass ist um 20.15 Uhr. Der Film startet nach Sonnenuntergang gegen 21.30 Uhr und der Eintrittspreis liegt bei 7,50 Euro.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG