0
Unter den Augen der Sozialpädagogin Irene David durften Maja, Nele und Yonah (v. l.) die Falter auf die Hand nehmen. Nele krabbelte er zu sehr, und sie ließ ihn lieber auf dem Ärmel sitzen. - © Kurt Blaschke
Unter den Augen der Sozialpädagogin Irene David durften Maja, Nele und Yonah (v. l.) die Falter auf die Hand nehmen. Nele krabbelte er zu sehr, und sie ließ ihn lieber auf dem Ärmel sitzen. | © Kurt Blaschke

Altenbeken Kinder erleben, wie Insekten so groß wie Spatzen heranwachsen

Der Altenbekener Insektenforscher Gerhard Badtke hat zur Freude von Kindern Ligusterschwärmer gezüchtet. Aus nur zwei Generationen entsteht hundertfacher Nachwuchs.

14.07.2020 | Stand 13.07.2020, 19:08 Uhr

Altenbeken. Im Waldkindergarten Buke sind die Kinder schon nah an der Natur und entdecken und lernen spielerisch und mit Freude viele Zusammenhänge, die anderen verborgen bleiben. Kurz vor den Sommerferien hatten sie jedoch noch ein Erlebnis, das ihnen sicher für immer in Erinnerung bleiben wird.

realisiert durch evolver group