0

Altenbeken CDU steuert zwei Bürgerbegehren an

Harry Michel erklärt Vorgehen gegen die geplanten Gemeinde-Bauprojekte

26.09.2016 | Stand 25.09.2016, 19:32 Uhr
Harry Michel - © Andreas Schwarze
Harry Michel | © Andreas Schwarze

Altenbeken. Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung der CDU Altenbeken in Richt's Deele berichtete der Egge-Vorsitzende Harry Michel über den weiteren Verlauf der beiden Bürgerbegehren gegen die gemeindlichen Bauvorhaben in Buke und Schwaney mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 2,7 Millionen Euro.

realisiert durch evolver group