0

Unbekannte stehlen 1.200 Liter Diesel aus LKWs

20.11.2020 | Stand 20.11.2020, 13:30 Uhr

Bad Oeynhausen (ots) - In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte im Mönichhusen im Gewerbegebiet Eidinghausen rund 1.200 Liter Dieselkraftstoff aus den Tanks zweier Sattelzugmaschinen gestohlen.
Die geparkten Zugmaschinen der Marken Volvo und MAN hatten sich nur wenige Hundert Meter voneinander entfernt in Nähe der Einmündung zur Straße "Im Meerbruch" befunden. Nach ersten Angaben gehen die Ermittler davon aus, dass sich die Taten im Zeitraum von Donnerstag, 18 Uhr bis Freitag, 4.00 Uhr ereigneten.
Hinweise zu den Tätern oder zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizei unter Telefon (0571) 88660.
Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4769555

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group