Die Badeallee mit den rund 160 Jahre alten Eichen erinnert daran, dass Levern mal ein gefragter Kurort war. Jetzt will sich an der Badeallee ein Gesundheitszentrum aus Kutenhausen mit einer Dependance ansiedeln. Dafür hat die Gemeinde finanzielle Unterstützung zugesagt. Um Hilfe aus dem Förderprogramm für Ärzte haben jetzt auch Mediziner aus Stemwede gebeten. - © Sonja Rohlfing
Die Badeallee mit den rund 160 Jahre alten Eichen erinnert daran, dass Levern mal ein gefragter Kurort war. Jetzt will sich an der Badeallee ein Gesundheitszentrum aus Kutenhausen mit einer Dependance ansiedeln. Dafür hat die Gemeinde finanzielle Unterstützung zugesagt. Um Hilfe aus dem Förderprogramm für Ärzte haben jetzt auch Mediziner aus Stemwede gebeten. | © Sonja Rohlfing

NW Plus Logo Stemwede Hausarzt-Förderung: Antrag sorgt für Irritationen

Die Gemeinde Stemwede will die Ansiedlung neuer Ärzte fördern. Auch für die Modernisierung bestehender Praxen gibt's Geld. Ein Antrag sorgte für Irritationen.

Sonja Rohlfing

Stemwede. Kurz vor der Sitzung des Stemweder Haupt- und Finanzausschusses gab es sie dann doch, die Kostenaufstellungen zum Antrag einer Dielinger Arztpraxis auf finanzielle Hilfe aus der Gemeindekasse zur Modernisierung seiner Räume und Ausstattung.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!