Rahden

Reichlich Beton: Mehrere Meter tief ist das Fundament für den neuen Warmhalteofen des Unternehmens Meier Guss. Der soll im Dezember installiert werden und Anfang Januar den Betrieb aufnehmen. - Foto: Joern Spreen-Ledebur||
Rahden

Neuer Ofen kostet Millionensumme


realisiert durch evolver group