In der Rahdener St. Johanniskirche entzündet Pfarrer Udo Schulte am Altar die Kerzen. Der Pfarrer macht sich Gedanken über die Nöte der Menschen, sorgt sich um den Einzelhandel, hat aber auch Hoffnung für die Zukunft. - © Joern Spreen-Ledebur
In der Rahdener St. Johanniskirche entzündet Pfarrer Udo Schulte am Altar die Kerzen. Der Pfarrer macht sich Gedanken über die Nöte der Menschen, sorgt sich um den Einzelhandel, hat aber auch Hoffnung für die Zukunft. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Rahden Pfarrer zur Stimmungslage: "Ein Pendel zwischen Müdigkeit und Gereiztheit"

Rahdener Pfarrer sorgt sich um die Menschen und den Handel

Joern Spreen-Ledebur

Rahden. Seit 13 Monaten beeinflusst das Coronavirus das öffentliche Leben. Es war das zweite Osterfest ohne Präsenz-Gottesdienste. Welche Stimmung er bei den Menschen wahrnimmt, warum er sich um den Einzelhandel sorgt und welche Hoffnungen er hat, darüber spricht der Rahdener Pfarrer Udo Schulte im NW-Interview. Wie ist die Stimmung nach gut einem Jahr Coronakrise? Udo Schulte: Intern haben wir uns in der Kirchengemeinde an die Vorgaben gewöhnt und gut angepasst. Sitzungen laufen über Zoom und das ist relativ reibungslos...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG