0
Der junge Tapir sucht natürlich die Nähe zu den Eltern. Die schätzen ebenso wie ihr Nachwuchs im Tierpark Ströhen die Wärme. - © Susanne Ismer
Der junge Tapir sucht natürlich die Nähe zu den Eltern. Die schätzen ebenso wie ihr Nachwuchs im Tierpark Ströhen die Wärme. | © Susanne Ismer

Rahden/Ströhen Seltener Zuchterfolg im Tierpark Ströhen: Tapire freuen sich über Nachwuchs

Seltener Zuchterfolg im Tierpark Ströhen

Yvonne Habermann
03.02.2021 | Stand 03.02.2021, 16:14 Uhr

Ströhen. Seit wenigen Wochen freut sich der Tierpark Ströhen über einen ganz besonderen Zuchterfolg. Im Tapirhaus hat es Nachwuchs gegeben. „Wir haben in diesen Tagen mit der Geburt gerechnet. Aber wann es ganz genau soweit ist, kann man schlecht vorhersagen" freut sich Tierpflegerin Frauke Niehus über die reibungslose Geburt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG