0
Historisches Zentrum: Die Kirchringbebauung auf der Nordseite von St. Johannis müsste saniert werden. - © Joern Spreen-Ledebur
Historisches Zentrum: Die Kirchringbebauung auf der Nordseite von St. Johannis müsste saniert werden. | © Joern Spreen-Ledebur

Rahden Stadt Rahden setzt sich für Sanierung des Kirchrings ein

Politiker sprechen über historischen Kern Rahdens

Joern Spreen-Ledebur
21.09.2019 | Stand 20.09.2019, 20:13 Uhr

Rahden. Hinter verschlossenen Türen hat sich der Bauausschuss mit der historischen Kirchringbebauung und damit der Gestaltung der Gebäude Lange Straße 4, 6 und 8 befasst. Die Stadt setzt sich bekanntlich für die Sanierung der historischen Bebauung unter Beachtung des Denkmalschutzes ein.

realisiert durch evolver group