Blick in die Produktion: Der Betrieb bei Schwarz läuft vollumfänglich weiter. - © Heinz Schwarz GmbH und Co. KG
Blick in die Produktion: Der Betrieb bei Schwarz läuft vollumfänglich weiter. | © Heinz Schwarz GmbH und Co. KG

NW Plus Logo Pr. Oldendorf/Minden Insolvenz von Traditionsfirma: Wie geht es für die Belegschaft weiter?

Das Bad Holzhauser Traditionsunternehmen ist in schwerem Fahrwasser. Die Gewerkschaft gibt eine Prognose zur Zukunft des Betriebs.

Sandra Spieker

Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen/Minden. Diese Nachricht hatte Anfang August nicht nur die Menschen im Lübbecker Land geschockt: Das Traditionsunternehmen Schwarz Werkzeugbau aus Bad Holzhausen mit 270 Mitarbeitern ist in schweres Fahrwasser geraten. Das Amtsgericht Bielefeld ordnete ein gerichtliches Sanierungsverfahren und gleichzeitig die vorläufige Eigenverwaltung für die Heinz Schwarz GmbH & Co. KG an. Bei diesem speziellen Sanierungsverfahren bleibt die Geschäftsführung des Werkzeugherstellers um Diedrich Diedrichsen und Henrik Minnich weiter für das operative Geschäft zuständig. Wie geht es nun weiter?

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!