In die Jahre gekommen: Die Unterkunft an der Langenhegge, hinten rechts das betroffene Haus 2b, vorn 2a. - © Sandra Spieker
In die Jahre gekommen: Die Unterkunft an der Langenhegge, hinten rechts das betroffene Haus 2b, vorn 2a. | © Sandra Spieker

NW Plus Logo Pr. Oldendorf Flüchtlingsheim muss ersetzt werden: Die Kosten explodieren

Das Wohnheim Langenhegge 2b muss ersetzt werden. Soll der Neubau in Container- oder Modulbauweise entstehen? Die Differenz beträgt rund 2,6 Millionen Euro.

Sandra Spieker

Pr. Oldendorf. Sie ist in einem schlimmen Zustand und muss ersetzt werden – die aus Wohncontainern bestehende Flüchtlingsunterkunft an der Langenhegge 2b. Es war eigentlich schon beschlossene Sache: Die bestehende Containeranlage sollte durch eine neue Containeranlage oder ein entsprechendes Gebäude in Modulbauweise ersetzt werden, so entschied es die Politik bereits im vergangenen Oktober. Insgesamt 1,6 Millionen Euro wurden dafür bereits im Haushalt eingestellt. Doch jetzt haben sich Änderungen ergeben, sodass das Thema erneut auf die Tagesordnung muss. Und es wird deutlich teurer.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!