Die Leiterin des Lübbecker Stadtarchivs, Christel Droste, eingerahmt von den Bürgermeistern Marko Steiner (Pr.
Oldendorf, r.) und Frank Haberbosch in einem der Magazinräume, die künftig neben den eigenen und denen der Gemeinde Stemwede auch die Bestände der Stadt Pr. Oldendorf beherbergen werden. - © Stadt Lübbecke
Die Leiterin des Lübbecker Stadtarchivs, Christel Droste, eingerahmt von den Bürgermeistern Marko Steiner (Pr.
Oldendorf, r.) und Frank Haberbosch in einem der Magazinräume, die künftig neben den eigenen und denen der Gemeinde Stemwede auch die Bestände der Stadt Pr. Oldendorf beherbergen werden. | © Stadt Lübbecke

NW Plus Logo Lübbecke/Pr. Oldendorf Das große Packen: Ein komplettes Stadtarchiv zieht um

Tausende Akten, Bücher, Fotos müssen umziehen: Das historische Vermächtnis der Stadt Pr. Oldendorf wird ausgelagert und findet in der Nachbarstadt Lübbecke eine neue Heimat. Das sind die Gründe.

Stefan Boscher

Pr. Oldendorf/Lübbecke. Das Stadtarchiv Lübbecke wird in Kürze neben seinen eigenen und den Beständen der Gemeinde Stemwede auch das archivarische Vermächtnis der Stadt Pr. Oldendorf beherbergen. Das ist die Essenz einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung nach dem Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit, die die Bürgermeister Marko Steiner und Frank Haberbosch jetzt unterzeichnet haben. Sie wird mit der erwarteten Genehmigung und Bekanntmachung durch die Aufsichtsbehörde wirksam werden und ab dem 1. Januar 2022 ein neues Kapitel der Zusammenarbeit der beiden Städte aufschlagen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!