Die Zahlen im Mühlenkreis erreichen erneut Höchstwerte. - © Pixabay
Die Zahlen im Mühlenkreis erreichen erneut Höchstwerte. | © Pixabay
NW Plus Logo Kreis Minden-Lübbecke

Vier Covid-Todesfälle registriert, Espelkamp steht vor 700er Inzidenz-Marke

Der Kreis meldet 461 neue Corona-Fälle, derweil hat sich die Zahl der Tests verdreifacht. So ist die Lage am Montag.

Malina Reckordt
Leonie Meyer

Patrick Schwemling

Minden. Fast täglich erreichen die Coronainfektionen im Kreis Minden-Lübbecke neue Höchstwerte. Die Nachfrage nach Tests hat sich verdreifach – zum einen aus Sorge vor einer Ansteckung, zum anderen, weil es für Ungeimpfte zur Pflicht geworden ist, etwa am Arbeitsplatz oder bei Freizeitaktivitäten. In Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gelten seit vergangener Woche zudem verschärfte Testbedingungen. Testpflicht für Klinikpersonal „Ungeimpfte Mitarbeiter müssen bei uns täglich einen PCR-Test machen, geimpfte einmal in der Woche", erläutert Christian Busse...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG