Die Grundschule in Pr. Oldendorf soll unter anderem neue Akustikdecken, LED-Beleuchtung und Spielgeräte für den Schulhof bekommen. - © Joern Spreen-Ledebur
Die Grundschule in Pr. Oldendorf soll unter anderem neue Akustikdecken, LED-Beleuchtung und Spielgeräte für den Schulhof bekommen. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Pr. Oldendorf Grundschulen in Pr. Oldendorf kriegen Geld: Wofür es ausgegeben werden soll

Das Land will den Infrastrukturausbau der Ganztagsgrundschulen beschleunigen und verteilt Fördergelder. Das ist für beide Grundschulen geplant.

Sandra Spieker

Pr. Oldendorf. Das Ministerium für Bildung und Schule will mit Zuschüssen einen beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung an Grundschulen erreichen. Auch die Stadt Pr. Oldendorf möchte davon profitieren, denn der Fördersatz beträgt 85 Prozent. Die Festbetragszuwendung für die Stadt beläuft sich demnach auf 124.500 Euro. Der Eigenanteil (15 Prozent) in Höhe 21.971 Euro ist von der Stadt aufzubringen. Das Gesamtvolumen beträgt 146.471 Euro. In ...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!