0
Auch nach Jahren der Haushaltssicherung steht das Sparen in Pr. Oldendorf ganz oben auf der Agenda. - © Sarah Jonek
Auch nach Jahren der Haushaltssicherung steht das Sparen in Pr. Oldendorf ganz oben auf der Agenda. | © Sarah Jonek

Pr. Oldendorf Corona-Haushalt in Pr. Oldendorf: Wofür die Stadt Geld ausgeben will

Der Haushaltsentwurf weist im Ergebnis ein Minus von knapp 877.000 Euro auf. Mehr als jeder dritte Euro, den die Stadt einnimmt, gehe nach Minden, betonte Bürgermeister Marko Steiner.

Sandra Spieker
28.01.2021 | Stand 27.01.2021, 17:05 Uhr

Pr. Oldendorf. Es ist ein ganz besonderer Haushalt, der Haushalt 2021, wie Bürgermeister Marko Steiner es formulierte: Der Entwurf des „Corona-Haushalts“ wurde am Dienstagabend in der Ratssitzung eingebracht und zur Beratung in die Fraktionen gegeben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG