© Pixabay

[+] Corona-Inzidenz sinkt um 60 Prozent - was ist da passiert?

Mit Grafik: Im gesamten Kreis Minden-Lübbecke zeigt die Kurve aktuell nach unten. Wir haben grafisch aufbereitet, was aktuell an der Situation in Pr. Oldendorf so besonders ist.

von Stefan Boscher

Kreis Minden-Lübbecke/Pr. Oldendorf. Die Zeit der hohen Corona-Zahlen ist in Pr. Oldendorf zumindest für den Augenblick vorbei. Ist das ein Grund zum Aufatmen? Immerhin war die Stadt noch vor wenigen Wochen einer der Corona-Hotspots im Kreis Minden-Lübbecke. Doch seitdem ist viel passiert.

Sofort weiterlesen?

Richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel auf nw.de freischalten
  • Günstiger Jahrespreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel auf nw.de freischalten
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert

Bereits NW+ Abonnent?

Kompletten Artikel lesen