Lokführer Andreas Wolf von der Museumbahn Minden bei Rangierarbeiten im Bahnhof Bohmte. - © Joern Spreen-Ledebur
Lokführer Andreas Wolf von der Museumbahn Minden bei Rangierarbeiten im Bahnhof Bohmte. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Pr. Oldendorf Nutzbare Bahnstrecke - Pr. Oldendorf soll zum Zug kommen

In OWL können Städte, Gemeinden und auch Bürger bis Ende März zum Entwurf des neuen Regionalplanes Stellung nehmen. Der Plan setzt auch auf die Bahn. Für Pr. Oldendorf hat das große Bedeutung.

Joern Spreen-Ledebur

Pr. Oldendorf. Vor Jahren hatte das Land Niedersachsen zahlreiche Bahnstrecken untersucht, die derzeit nicht im Personenverkehr oder gar nicht genutzt werden. Grundlage waren allgemeine Untersuchungskriterien, die heute als überholt gelten und durch Punkte ergänzt werden sollen, die die spezielle Situation des ländlichen Raums berücksichtigen. Auch die Bahnstrecke von Bad Holzhausen nach Bohmte, die einst bis Damme und Holdorf führte, wurde nach den damaligen allgemeinen Kriterien überprüft – und flog früh raus aus der Liste von eventuell wieder nutzbaren Bahnstrecken...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group