CDU zu Baumfällung im Stadtzentrum: "Falsches Bild erzeugt"

Aldi-Neubau: Nachdem eine der großen Linden auf dem ehemaligen Realschulgelände gefällt werden musste, gab es Kritik von der SPD. Nun meldet sich die CDU zu Wort und spricht von „Stimmungsmache“.

Pr. Oldendorf. Eine der großen Linden, die auf dem ehemaligen Realschulgelände stand, auf dem jetzt der Aldi-Markt gebaut wird, musste vergangene Woche gefällt werden. Ursprünglich hätte sie stehen bleiben sollen. Vor diesem Hintergrund ist jetzt ein Streit zwischen SPD und CDU entbrannt. Nach der Kritik der SPD an der Baumfällung meldet sich nun die CDU zu Wort.