0

Pr. Oldendorf Eggetaler Straße ist schon gesperrt

Sanierung: Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Börninghausen wurden vorgezogen

16.04.2019 | Stand 16.04.2019, 12:03 Uhr
Umleitung ab Bad Holzhausen: Auch die Eggetaler Straße ist schon gesperrt. - © Cornelia Müller
Umleitung ab Bad Holzhausen: Auch die Eggetaler Straße ist schon gesperrt. | © Cornelia Müller

Pr. Oldendorf-Börninghausen. Autofahrer dürften sich gewundert haben: Anders als angekündigt ist die Sperrung der Eggetaler Straße kurzfristig vorgezogen worden, wie der Kreis Minden-Lübbecke auf NW-Nachfrage mitteilte.

„Es ist richtig, dass auch dieser Bereich bereits gesperrt ist. Dieses war bedauerlicherweise notwendig, damit die Fräsarbeiten an der Eggetaler Straße bereits in dieser Woche durchgeführt werden können und die Gesamtmaßnahme so bis zum Ende der Osterferien komplett abgeschlossen werden kann", so Janine Küchhold aus der Pressestelle des Kreises.

Die Bergstraße ist wegen Sanierungsarbeiten ebenfalls gesperrt, die, wie die Eggetaler Straße, ebenfalls eine neue Decke bekommt.

Da die vorhandene Fahrbahnbreite nicht ausreiche,um die Arbeiten unter Beibehaltung des Verkehrs durchzuführen, sei es erforderlich, diese Streckenabschnitte voll zu sperren, heißt es.

Die Bauarbeiten sollen bis Samstag, 27. April, abgeschlossen sein.

Eine großräumige Umleitung über die B 65 Mindener Straße/L 557 Bünder Straße in östlicher Richtung und über die B 65 Fünfhausen/L 83 Buersche Straße/L 876 Osnabrücker Straße in westlicher Richtung ist ausgeschildert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!