0
Startsignal für die große Baumaßnahme: Ingrid Ortlieb (v. l., Leiterin des Kindergartens Wunderwelt), Pfarrer Michael Weber, Carsten Schöneberger, Jutta Hovemeyer, Susanne Rathert, Bürgermeister Marko Steiner und Diana Bruguet nehmen die Schippe in die Hand. Foto: Cornelia Müller - © Cornelia Müller
Startsignal für die große Baumaßnahme: Ingrid Ortlieb (v. l., Leiterin des Kindergartens Wunderwelt), Pfarrer Michael Weber, Carsten Schöneberger, Jutta Hovemeyer, Susanne Rathert, Bürgermeister Marko Steiner und Diana Bruguet nehmen die Schippe in die Hand. Foto: Cornelia Müller | © Cornelia Müller

Pr. Oldendorf An der Kita Wunderwelt wird gebaut

Im kommenden Jahr sollen im Evangelischen Kindergarten an der Friedhofstraße 45 Kinder mehr betreut werden. Eine Gruppe entsteht neu

Cornelia Müller
02.04.2019 | Stand 02.04.2019, 21:10 Uhr

Pr. Oldendorf. Schweres Gerät rollt über das Außengelände des Evangelischen Kindergartens „Wunderwelt" an der Friedhofstraße. Gerade wird die Rutsche des beliebten Spielturms abgebaut. Und die Kinder drängen sich auf der Außentreppe und schauen zu – ohne Tränen in den Augen. Denn erstens sind Bagger sowieso immer spannend, und zweitens bekommen sie ihr Spielgerät so schnell wie möglich wieder zurück.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group