Die Bad Oeynhausener Ärztin Anke Richter-Scheer ist Vorsitzende des Hausärzteverbands Westfalen-Lippe. - © (Archivbild): Nicole Bliesener
Die Bad Oeynhausener Ärztin Anke Richter-Scheer ist Vorsitzende des Hausärzteverbands Westfalen-Lippe. | © (Archivbild): Nicole Bliesener
NW Plus Logo Kreis Minden-Lübbecke

"Hart aber Fair": Impfzentrum-Leiterin heute Abend bei Talkshow zu Gast

Mehrere Experten und Verantwortliche diskutieren in der ARD-Sendung. Darunter ist auch ein bekanntes Gesicht aus dem Kreis Minden-Lübbecke, die Leiterin des Hiller Impfzentrums, Anke Richter-Scheer.

Patrick Schwemling

Minden/Köln. Heute kommen nicht nur Bund und Länder zum sogenannten Impfgipfel zusammen – es diskutieren auch sechs Experten und Verantwortliche in der ARD-Sendung „hart aber fair" mit Moderator Frank Plasberg live vor einem Millionenpublikum darüber. Mittendrin: Anke Richter-Scheer, Leiterin des Hiller Impfzentrums. „Ich freue mich und bin gespannt", sagte Richter-Scheer im MT-Gespräch am Sonntagabend vor ihrem Aufritt. Am Montag werde sie zunächst noch in ihrer Praxis impfen, ehe sie für den Auftritt nach Köln aufbricht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG