Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis über 52.000 Fälle positive Tests registriert. - © Mareike Patock
Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis über 52.000 Fälle positive Tests registriert. | © Mareike Patock

NW Plus Logo Kreis Minden-Lübbecke Corona-Infektionszahlen sinken weiter

Vor einer Woche lag die Inzidenz in Minden-Lübbecke über 2.000. Aktuell gibt das RKI 1.896 bekannt.

Patrick Schwemling

Kreis Minden-Lübbecke. Der Höhepunkt der Omikron-Welle im Kreis Minden-Lübbecke scheint am vergangenen Mittwoch erreicht worden zu sein. Nachdem vor exakt einer Woche die Sieben-Tage-Inzidenz erstmals und auch das einzige Mal einen Wert von 2.000 überschritten hatte, liegt sie laut Robert-Koch-Institut heute bei 1.896,4.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema